Gasanbieter günstig finden 2018 - der unabhängige Gasanbieter Vergleich

Gasanbieter günstig

Gasanbieter günstig sind nur im Vergleichsportal zu finden. Die Suche in den betreffenden Vergleichsportalen geschieht professionell und zeitnah. Im Vergleich wurde eine Postleitzahl einer ländlichen Gegend genommen, um in diesem Bereich Gasanbieter günstig ausfindig zu machen. Die Ersparnis bezieht sich auf die Tarife des betreffenden Grundversorgers.

Anbieter Sofortbonus Neukundenbonus Jährliche Ersparnis
Vattenfall Logo
Vattenfall
205 Euro 172 Euro 464,31 Euro
New Energie Logo
New Energie
327 Euro 115 Euro 453,74 Euro
BEV Logo
BEV
150 Euro 168 Euro 450,44 Euro
1 2 3 Energie Logo
1 2 3 Energie
129 Euro 115 Euro 450,10 Euro
EnBW Logo
EnBW
431 Euro   449,83 Euro
Original Energie Logo
Original Energie
    279,88 Euro
Enno Energie Logo
Enno Energie
    260,32 Euro
Schwarzwald Energie Logo
Schwarzwald Energie
    255,31 Euro
Swt Logo
Swt
160 Euro 110 Euro 251,79 Euro

Einige Gasanbieter günstig geben verschiedene Boni, andere gar keine. Es ist jedoch ersichtlich, dass die Ersparnisse bei allen gelisteten Anbietern mindestens 250 Euro betragen. Wemag, der letztgenannte Gasanbieter günstig, punktet sogar mit 157,32 Euro Ersparnis und 125 Euro Neukundenrabatt. Es ist den Kunden anzuraten, die noch einen Vertrag mit dem Grundversorger haben, sich schnellstmöglich nach einem alternativen Gasanbieter günstig umzusehen. Die Ersparnisse sind beträchtlich.

Gasanbieter günstig sind im Vergleichsportal zu finden

Gasanbieter günstig finden

Über 900 Gasanbieter mit mehreren Tarifen befinden sich im Internet, sodass sich ein zweckmäßiger Vergleich mittels Webseiten nicht durchführen lässt. Die Tatsache bleibt bestehen, dass es keine Qualitätsunterschiede gibt, Gas ist überall gleich. Die Preise sind unterschiedlich und die Bedingungen der Versorger. Somit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis der verschiedenen Gasanbieter günstig genauestens unter die Lupe zu nehmen. Viele Rabatte und Neukundenboni werden den potenziellen Kunden in Aussicht gestellt, während die Bestandskunden meist einfach weitergeführt werden. Nach dem Motto: Rührt sich der Kunde nicht, tut es der Gasanbieter auch nicht. Es ist daher sinnvoll, sich einmal jährlich Vergleichsportale anzuschauen und nach einem Gasanbieter günstig Ausschau zu halten. Im Gasanbieter Preisvergleich haben die Gasanbieter günstig Fuxx, 1 2 3 Energie, Immergrün und Eprimo über 400 Euro Ersparnisse gegenüber dem Grundversorger präsentiert. Der Verbraucher sollte berücksichtigen, dass es sich um wesentliche Ersparnisse handelt, und sich mit den Vergleichsportalen beschäftigen. Die Eingabe der Postleitzahl und des letzten Gasverbrauchs reichen, um die geeigneten Gasanbieter günstig gelistet zu bekommen.

Bestandteile der Preise, die Gasanbieter günstig offerieren

Die Preisgarantie und die Laufzeit, die 12 Monate nicht überschreiten sollte, gehören mittlerweile zum Standard der Preisangaben. Gasag AG allerdings offeriert Erdgas Komfort ohne Vertragslaufzeit und mit einer Kündigungsfrist von zwei Wochen. Der Wechsel zum Gasanbieter günstig kann problemlos realisiert werden, der neue Gasanbieter günstig wird die Formalitäten gern übernehmen. Allerdings muss die Kündigungsfrist eingehalten werden. Wenn der Kunde noch ein paar Monate bis zum Ende der Laufzeit beim aktuellen Gasanbieter bleiben muss, kann er trotzdem bereits den neuen Gasanbieter mit den Kündigungsformalitäten beauftragen. Nach Beendigung der Laufzeit wird der Gasanbieter Wechsel zeitnah vollzogen. Bequemlichkeit rächt sich, denn die Konsumenten, die weiterhin beim Grundversorger bleiben oder jahrelang beim alternativen Gasanbieter, werden kaum Ersparnisse erwirtschaften können. Wer einen Vertrag mit einem alternativen Gasanbieter hat, sollte sich wenigstens einmal jährlich in Erinnerung bringen und gleichzeitig das Vergleichsportal zurate ziehen. Oft werden Vergünstigungen vom aktuellen Gasanbieter gewährleistet, wenn die mögliche Kündigung vom Kunden erwähnt wird. In dieser Branche sind die Bestandskunden „bequeme“ Kunden. Es gibt verschiedene Vergleichsportale, jedoch alle geführten Anbieter sind seriös. Die Bedingungen der einzelnen Anbieter sind für den einen Verbraucher attraktiv, während ein anderer Verbraucher andere Kriterien als wichtig empfindet.

Unser Vergleichsportal

Gasanbieter günstig Vergleich

Dieses Vergleichsportal vergleicht 7890 Gasanbieter. Wenn der Verbraucher „Gasanbieter günstig“ eingibt, werden die besten 20 Gasanbieter günstig gelistet. Der beste Gasanbieter steht als erster auf der Liste. Drei wichtige Eckpunkte:

  • Die geeigneten Gasanbieter günstig werden in Sekundenschnelle dem Verbraucher präsentiert.
  • Der Konsument kann wählen, ob Öko-, Klima-, Biogas oder herkömmliches Gas infrage kommt.
  • Sollte eine Preiserhöhung unangekündigt vom Anbieter gemeldet werden, ist eine Sonderkündigung möglich. Die Formalitäten erledigt der neue Gasanbieter kostenlos und zeitnah.

Die Unterschiede in der Sparte Gasanbieter günstig sind beachtlich. Der Gasanbieter Vergleich basiert auf 18000 kWh:

Anbieter Verbrauchspreis Grundpreis Preis unter Berücksichtigung der Boni
New Energie Logo
New Energie
1042,20 Euro 236,74 Euro 836,94 Euro
Vattenfall Logo
Vattenfall
1008 Euro 214,80 Euro 837,80 Euro
1.2.3 Energie Logo
1.2.3 Energie
801,11 Euro 283,15 Euro 850,26 Euro
EnBW Logo
EnBW
1043,15 Euro 228,48 Euro 851,63 Euro
Schweiz Strom Logo
EBLD Schweiz Strom
862,20 Euro 289,60 Euro 856,03 Euro
Yello Logo
Yello
1058,40 Euro 205,92 Euro 1264,32 Euro
Evon Energie Logo
Evon Energie
1166,40 Euro 229, 60 Euro 1155,60 Euro
E wie einfach Logo
E wie einfach
1319,40 Euro Keine Angabe 1133,40 Euro
Wemag Logo
Wemag
1022,40 Euro 235,66 Euro 1132,96 Euro

Discounter Energie

Discounter-Energie

Discounter-Energie.de präsentiert drei verschiedene Sparten mit unterschiedlichen Tarifen:

  • GarantKomfort 12: Der Preisvorteil wird an dieser Stelle mit bis zu 4 Cent hervorgehoben, bezogen auf den Tarif des Grundversorgers. Die Preisgarantie umfasst 24 Monate und 12 Monate die Vertragslaufzeit.
  • RegioSpar12: Der attraktive Neukundenbonus in Höhe von 25 % lockt viele Neukunden, wird allerdings erst nach einem Jahr gutgeschrieben. 100 Euro Sofortbonus gibt es zusätzlich. Die Preisfixierung ist an dieser Stelle auf 12 Monate beschränkt.
  • ExklusivSpart12: Der Neukundenbonus wird hier mit 15 % berücksichtigt, die Preisfixierung mit 12 Monaten. Es werden niedrige Preise garantiert. Der Neukundenbonus wird erst nach einem Jahr ausgezahlt, um die 15 % auf den tatsächlichen Verbrauch anzurechnen.

Die Preisunterschiede variieren ständig, sodass ein Vergleich jedes Jahr sinnvoll ist. Der Gasanbieter, der aktuell der Sieger ist, wird vielleicht im nächsten Jahr erst an dritter Stelle stehen. Der Wettbewerb verlangt ständig Bewegung in den Preisgestaltungen. Bei diesem Produkt liegt das Interesse nicht in der Qualität, wie in anderen Bereichen, sondern einzig auf das Preis-Leistungs-Verhältnis, den Laufzeiten und der Preisgarantie. Wenn keine Preisgarantie im Vertrag festgelegt wurde, ist eine Preiserhöhung der Grund, dass eine Sonderkündigung in Kraft treten kann. Goldgas bietet dem Kunden an, 90 Tage den Tarif „goldgas pfiffig 12Gas“ zu testen. In diesem Zeitraum kann die Kündigung fristlos erfolgen. Weitere Vorteile bietet der Gasanbieter günstig:

Gasanbieter dauerhaft günstig
  • Ein Reisegutschein im Wert von 100 Euro wird dem Neukunden überreicht.
  • 90 Tage Testmöglichkeit,
  • 12 Monate besteht die Preisgarantie,
  • die Mindestvertragslaufzeit beläuft sich ebenfalls auf 12 Monate.
  • Die Kündigungsfrist wird mit 4 Wochen akzeptiert,
  • Vorauskasse und Kautionen kommen nicht zur Anwendung,
  • der Neukundenbonus wird nach 12 Monaten gutgeschrieben.

Der Tarif „goldgas sicher36 Gas“ präsentiert einen Vertrag mit 36 Monaten Laufzeit. Die Preisgarantie umfasst ebenfalls 36 Monate. Es handelt sich um eine eingeschränkte Preisgarantie, lediglich Steuern, Abgaben oder Umlagen können zu einer Preiserhöhung führen, die allerdings rechtens ist. Der Gasversorger hat das Recht, diese Ausgaben an den Kunden abzuwälzen und bei einer „beschränkten“ Preisgarantie auch während der Laufzeit den Preis nur um diese Posten zu erhöhen. In der Regel gewähren Strom und Gasanbieter daher lediglich beschränkte Preisgarantien. Goldgas verfügt über etliche Auszeichnungen, 2018 wurde der Anbieter prämiert von „Studie 360“. Das faire Preis-Leistungs-Verhältnis, die transparente Preisgestaltung und der hervorragende Kundenservice wurden bewertet.

Besonderheiten Relaxgas

Relax Gas

Relaxgas berechnet keinen Grundpreis ab 8.000 kWh-Verbrauch. Mit einer persönlichen Kundenberatung punktet dieser Gasanbieter. Keine Vertragslaufzeiten machen diesen Gasanbieter günstig interessant. Die Kündigungsfrist ist 6 Wochen vor Monatsende. Eventuell entstehende Kosten werden von Relaxgas dargestellt:

Rechnungsbasis Netto kalkuliert Bruttobetrag
Zwischenrechnung, meist auf Wunsch des Kunden 18 Euro 21,42 Euro
Mahnung 5 Euro Keine Umsatzsteuer
Zweite Rechnung 3 Euro 3,57 Euro
Ratenplan, Erstellung und gleichzeitig Überwachung 20 Euro umsatzsteuerfrei
Rücklastschrift Bearbeitungskosten 5 Euro  
Bankkosten Rücklastschrift Individuell  

Gasanbieter günstig im Bereich Großfamilie

Eine Umfrage ergab für Großfamilien die besten Gasanbieter günstig: 1.2.3 Energie, EnBW und Eprimo. Einzelheiten sind in der Tabelle dargestellt:

Anbieter Gasbezeichnung Platzierung, höchste Punktzahl 100 Ersparnis gegenüber Grundversorger
1.2.3 Energie Logo
1.2.3 Energie
Gas 100 575,32 Euro
EnBW Logo
EnBW
Erdgas Online 99 605,83 Euro
Eprimo Logo
Eprimo
Prima Klima 6 64 556,81 Euro

Biogas, jedoch Berücksichtigung von Boni

Anbieter Gasbezeichnung Platzierung, höchste Punktzahl 100 Ersparnis gegenüber Grundversorger
Naturstrom Logo
Naturstrom
Biogas 10 85 211,72 Euro
EnBW Logo
EnBW
Bio Erdgas 10 77 148,04 Euro
Montana Logo
Montana
Biogas 10 56 196,81 Euro

Die Gasanbieter günstig der Sparte Biogas präsentieren recht unterschiedliche Tarife. Boni und Vergünstigungen werden oft mit den Gebühren verrechnet. Der Verbraucher sollte immer den effektiven Preis im Vergleich berücksichtigen. In einem allgemeinen Gasanbieter Test ohne bestimmte Kategorien wurden die fünf Gasanbieter als beste Versorger bewertet. Explizit als Gasanbieter günstig von den fünf Betreibern ist 1.2.3 Energie. Die anderen vier Anbieter Yello, Entega, E wie einfach und Mainova sind nicht als günstig gefiltert.

Gasanbieter Günstig finden - Fazit:

Gasanbieter günstig bekommen

Einen Gasanbieter günstig zu finden, ist kein Problem. Das entsprechende Vergleichsportal sorgt für den Durchblick. Allerdings muss der Vergleichsrechner den effektiven Preis ermitteln, um ein vernünftiges Ergebnis zu erhalten. Die Bedingungen sollten auch nicht unberücksichtigt bleiben, als da wären Laufzeiten, Preisgarantien usw. An dieser Stelle muss nochmals auf den Kundenservice hingewiesen werden. Gerade in puncto Gas und selbstverständlich auch in der Strombranche ist die Erreichbarkeit in Notfällen von äußerster Wichtigkeit. Ein Störfall dieser Art sorgt für den Ausfall der Heizung, des Warmwassers usw. Der Gaskunde kann nicht an Feiertagen oder Wochenenden im Kalten bleiben und auf die Fachleute warten, die die Störung beheben. Meist wird gerade dieser Punkt vor lauter Boni, Rabatte und Skonto außer Acht gelassen. Ein Probeanruf beim potenziellen Gasanbieter genügt, um die Qualität des Kundensupports zu erkennen. Zumindest eine Telefon-Nummer im Notfall muss dem Kunden zugänglich sein. In einigen Fällen ist dies der Grundversorger, aber der Kunde muss darüber informiert sein, an wen er sich wenden kann. Leider passieren diese Ärgernisse an Wochenenden oder zu den unpassendsten Tageszeiten. Experten stellten fest, dass die Preisunterschiede der Gasanbieter bis zu 40 % betragen. Da lohnt sich der kostenlose Einsatz des Vergleichsportals, zumal in diesem Portal nur seriöse Anbieter registriert sind. Wer jetzt noch einen Vertrag mit dem Grundversorger hat, sollte den Grundversorger um einen entsprechendem Vertrag mit günstigeren Tarifen bitten oder sich um einen neuen Gasanbieter bemühen.

 

Weitere News: