Alternative Gasanbieter 2017 - die Gasanbieter im Test

die alternativen Gasanbieter finden

Seit der Liberalisierung des Gasmarkts ist es den Versorgern möglich, ihre Tarife selbst festzulegen. Gleichzeitig ist damit Verbrauchern die Möglichkeit gegeben, sich selbst nach einem für sie passenden Anbieter umzusehen. Das kann mitunter mehrere hundert Euro pro Jahr einsparen. Trotzdem scheuen sich noch immer viele Menschen davor, alternative Gasanbieter zu nutzen, da sie Nachteile oder einen hohen Zeitaufwand befürchten. Tatsächlich ist diese Angst allerdings unbegründet, denn der Wechsel funktioniert absolut reibungslos und schnell.

Wer alternative Gasanbieter in Betracht zieht oder baldmöglichst wechseln möchte, sollte dies natürlich nicht so einfach blind tun, sondern sich zunächst einen guten Überblick über die Preise auf dem Gasmarkt verschaffen. Weil in letzter Zeit immer mehr Gasanbieter ihre Liefergebiete erweitert haben und viele sogar in ganz Deutschland aktiv sind, hat man heutzutage eine recht große Auswahl und kann selbst wählen, welcher Versorger der beste ist. All die Angebote miteinander manuell zu vergleichen, würde jedoch den Zeitrahmen sprengen. Viel einfacher ist es, einen Gasrechner zu benutzen, mit dem der Vergleich nur wenige Minuten dauert und alternative Gasanbieter mit einem günstigeren Preis sofort ersichtlich sind.

Ein Gasrechner spart Zeit - und letzten Endes auch viel Geld

Alternative Gasanbieter vergleichen

Alternative Gasanbieter gibt es viele in Deutschland - man muss sie nur finden. Mit unserem praktischen Gasrechner haben Sie die Möglichkeit, schnell und ohne großen Zeitaufwand herauszufinden, welche Versorger bei Ihnen in der Nähe verfügbar sind. Der Gaspreisvergleich für alternative Gasanbieter in der Umgebung ist dabei absolut kostenfrei. Lediglich die Eingabe der eigenen Postleitzahl sowie der etwaige Jahresverbrauch in Kilowattstunden - welcher auf der letzten Abrechnung abgelesen werden kann - sind dafür erforderlich. Nachdem beide Daten eingegeben worden sind, werden alternative Gasanbieter herausgefiltert, zu denen man, wenn man dies möchte, sofort überwechseln kann. Gleichzeitig werden die angezeigten Tarife mit dem Preis des lokalen Grundversorgers verglichen, bei dem die meisten Anwohner automatisch angemeldet sind, sofern sie selbst nicht zu einem anderen Anbieter gewechselt haben. So ist auf einen Blick ersichtlich, wie viel günstiger alternative Gasanbieter tatsächlich sind.

 

Weitere News: